7 min. Lesezeit

Das sind die derzeit 10 besten Telegram-Bots

Chatbots
Telegram Bots
Teilen ĂŒber:

Telegram ist aktuell einer der am schnellsten wachsenden Messenger der Welt. Beliebt sind dabei nicht nur die vielen verschiedenen Features, sondern auch die Bots. Wir stellen dir im Folgenden die aktuell zehn besten Telegram-Bots vor und erklÀren, was sie können. 

Telegram hat einige beeindruckende Jahre hinter sich. 2020 startete der Messenger in der Corona-Pandemie seinen Höhenflug und schon 2022 verzeichnete die App rund 700  Nutzer:innen weltweit. Im Vergleich zu anderen Messengern klingt das zunÀchst nicht so viel (WhatsApp verzeichnet beispielsweise zwei Milliarden User:innen). Doch in vielen LÀndern, wie etwa in Mexiko, Brasilien oder Spanien hat sich der blaue Messenger in die Top-Drei vorgekÀmpft und verzeichnet ein viel stÀrkeres Wachstum als die Konkurrenz.

Mit steigendem Nutzerinteresse wird Telegram daher auch fĂŒr Unternehmen und Organisationen interessanter. TatsĂ€chlich bietet die App auch spannende Business-Optionen. So können die Nutzer:innen beispielsweise ĂŒber die Suchleiste im „Discover“-Bereich nach Konten suchen. Das macht auch GeschĂ€ftskonten leichter auffindbar – ein großer Vorteil gegenĂŒber WhatsApp, wo das Unternehmensverzeichnis gerade erst ausrollt.

Außerdem fallen keine Kosten fĂŒr den Versand eines Newsletters oder einer Benachrichtigung an. Es gibt jedoch noch einen weiteren wichtigen Grund, den Messaging-Dienst fĂŒr dein Unternehmen zu nutzen: Telegram-Bots.

Im privaten Bereich sind sie bereits weit verbreitet und es gibt eine ganze Reihe von ihnen. Aber auch Unternehmen haben sie schon fĂŒr sich entdeckt und immer mehr Firmenkonten beginnen damit, Bots in ihren eigenen KanĂ€len oder Gruppen zu nutzen... mit großem Erfolg! Genau darum haben wir eine Liste (ohne bestimmte Reihenfolge) mit den aktuell zehn besten Telegram-Bots zusammengestellt.

Was ist ein Telegram-Bot?

Ein Telegram-Bot ist ein Programm, das Funktionen und Automatisierungen bietet, die Telegram-Nutzer:innen in ihre Chats, KanĂ€le oder Gruppen integrieren können. Sie können entweder mit dem Telegram-eigenen Bot-Builder, dem Botfather, oder mit der Telegram-Bot-API eingerichtet werden. Letztere bietet mehr Möglichkeiten fĂŒr Entwickler:innen.

Klassische AnwendungsfĂ€lle fĂŒr Telegram-Bots sind:

  • automatisierte Newsletter
  • Pushen von Inhalten aus sozialen Medien oder Blogs auf Telegram
  • Echtzeit-Informationskanal
  • Vorqualifizierung / First-Level-Support fĂŒr den Kundenservice
  • FAQs
  • virtuelles Schaufenster
  • Dateiverwaltung
  • Übersetzungen

Legen wir gleich los! Das sind derzeit unsere zehn Favoriten unter den Telegram-Bots.

Die aktuell zehn besten Telegram-Bots

1. Skeddy (@SkeddyBot): Erinnerungs-Tool

Der Skeddy-Bot ist ein Erinnerungswerkzeug, mit dem du sprechen kannst. Es ist ziemlich einfach. FĂŒge deine Notizen fĂŒr die gewĂŒnschte Erinnerung im Telegram-Chat hinzu, gib eine Zeit und ein Datum ein und lehne dich zurĂŒck. Skeddy stellt dann automatisch den Alarm ein, und du erhĂ€ltst eine Telegram-Chat-Benachrichtigung, wenn es so weit ist.

2. Botfather (@botfather): ein Bot zum Erstellen von Bots

Der Botfather ist ein offizieller Bot von Telegram. Du kannst mit ihm Telegram-Bots nach deinen eigenen BedĂŒrfnissen erstellen. Das macht den Botfather zum Ausgangspunkt fĂŒr die meisten Bots auf der Plattform.

Telegram Botfather

3. IFTTT (@IFTTT): verbinde deine Gruppe mit 360 externen Diensten

IFTTT oder IfThisThenThat ist eine Plattform, die sich auf die Verbindung verschiedener Webdienste und die Erstellung von Automatisierungen fĂŒr Benutzer:innen konzentriert. Ihr Telegram-Bot kann deine Gruppe oder deinen Kanal mit bis zu 360 externen Diensten wie Instagram, Twitter und vielen weiteren verbinden. Außerdem kannst du mit dem Bot Aktionen festlegen, die durch Bedingungen ausgelöst werden. Ein Beispiel wĂ€re, automatisch Twitter-Updates von bestimmten Konten in der Telegram-Gruppe zu posten oder Nachrichten an Telegram zu senden, wenn du auf Twitter erwĂ€hnt wirst.

4. File Converter (@newfileconverterbot): konvertiert fast alles

Mit dem File-Converter-Bot hast du ein echtes Schweizer Taschenmesser zur Hand. Er kann so ziemlich jedes Dateiformat in ein anderes umwandeln. Sende einfach eine Datei von deinem GerĂ€t in den Chat, und der File Converter erkennt das Format und bietet dir ĂŒber SchaltflĂ€chen im Chat Konvertierungsoptionen an. Nachdem du das richtige Format ausgewĂ€hlt hast, wird die Datei konvertiert und du kannst sie herunterladen.

File Converter Telegram bot

5. DropMail.me (@DropMailBot): E-Mail-Adressen zum einmaligen Gebrauch

Wenn du deine E-Mail-Adresse nicht mit jedem teilen oder Spam vermeiden willst, bietet der DropMail-Bot Wegwerf-E-Mail-Adressen. Du kannst BestĂ€tigungs- oder Aktivierungsmails erhalten, um deinen Vorgang abzuschließen. Zehn Minuten nach der Verwendung der E-Mail-Adresse fĂŒr die Anmeldung auf Plattformen wird sie gelöscht.

Dropmail Telegram bot

đŸ€–Â Du möchtest einen Telegram-Bot fĂŒr dein Unternehmen nutzen? 

Dann teste Sinch Engage jetzt 14 Tage lang gratis und erstelle gratis einen Chatbot, keine IT-Kenntnisse erforderlich!


6. Babelgram (@BabelgramBot): SimultanĂŒbersetzer

Babelgram ist ein sehr nĂŒtzlicher Bot fĂŒr Übersetzungen. Wenn man den Bot zu einer Gruppe hinzufĂŒgt und die gewĂŒnschte Sprache aktiviert, ĂŒbersetzt der Bot den eingegebenen Text in die Zielsprache. Andere Benutzer:innen in der Gruppe können den Bot ebenfalls nutzen, indem sie einfach /enable <Sprachcode der Eingabe> <Sprachcode der Übersetzung> in den Chat eingeben. Die Übersetzung findet simultan statt, sodass der Chatfluss natĂŒrlich weitergehen kann. So kannst du mit deinen Freund:innen aus aller Welt problemlos chatten, ohne in Wortnot zu geraten.

Babelgram Telegram bot

7. AirTrack (@airtrack_bot): FlĂŒge finden und Preise tracken

Ein weiterer sehr interessanter Use Case ist AirTrack. Du kannst AirTrack als Anwendung verwenden, um FlĂŒge zu finden, ohne selbst im Internet suchen oder gar einen Internetbrowser öffnen zu mĂŒssen. Alles, was du tun musst, ist, den Abflughafen, dein Ziel und die Daten der beiden FlĂŒge einzugeben, und AirTrack wird dir die gĂŒnstigsten Angebote liefern.

Airtrack bot Bildschirmaufnahme
Airtrack bot Bildschirmaufnahme

Alle Informationen zu den FlĂŒgen und ein Kauflink werden in der Telegram-App bereitgestellt. Und das Beste an dem Bot: Du kannst Routen tracken lassen und wirst benachrichtigt, wenn ein gĂŒnstigerer Flug verfĂŒgbar ist.

Airtrack bot Bildschirmaufnahme

8. Combot (@combot): Moderation, Analytics und mehr

Combot verspricht, „deine Telegram-Gruppe in eine vollwertige Community zu verwandeln“. Der Bot bietet Moderation, Analytics, Anti-Spam und mehr. Er ist fĂŒr kleinere Telegram-Gruppen kostenlos und hilft den Administrator:innen sehr bei der Moderation.

Doch auch in grĂ¶ĂŸeren Gruppen ist der Combot sehr hilfreich. Der Bot nimmt den Administrator:innen eine Menge Arbeit ab, indem er moderiert und Regeln erklĂ€rt, Spam verhindert und vieles mehr. FĂŒr Gruppen, die mehr als 2.500 Mitglieder haben, bietet das Unternehmen, das hinter dem Bot steht, monatliche Abonnements gegen eine GebĂŒhr an.

9. File to bot (@filetobot): kostenloser Cloud-Speicher

File to bot kann als eine externe Cloud zum Speichern von Dateien verstanden werden. Von dort aus kannst du deine gespeicherten Dateien organisieren, QR-Codes erstellen und sie auf sozialen Medien teilen. Du musst nur die Datei im Chat posten und der Bot kĂŒmmert sich um den Rest.

File to bot converter Telegram
File to bot converter Telegram

10. Trello (@trello_bot): Erstellen und Verwalten von Boards

Wenn du Trello und Telegram verwendest, ist der Trello-Bot perfekt fĂŒr die Verwaltung deiner Aufgaben. Wenn du deine Trello-Boards zum Bot hinzufĂŒgst, kannst du nicht nur neue Karten erstellen und sie bearbeiten, sondern du erhĂ€ltst auch Benachrichtigungen ĂŒber Änderungen. Du kannst also dein Trello-Board innerhalb des Telegram-Messengers vollstĂ€ndig verwalten.

Trello bot

Diese große Vielfalt an Telegram-Bots zeigt, dass die Möglichkeiten fĂŒr Telegram-Bots nahezu unerschöpflich sind. Wie kann dein Unternehmen also Telegram und Chatbots fĂŒr seine Kundenkommunikation nutzen? Schauen wir uns ein paar Beispiele an!

Der Wert von Telegram fĂŒr Unternehmen

Wie bereits erwĂ€hnt, ist Telegram vor allem fĂŒr Newsletter und Benachrichtigungen ein sehr praktischer Messenger. Aber mithilfe von Bots kann dein Unternehmen seine öffentlichen Telegram-KanĂ€le noch auf ein neues Level heben. FĂŒr verschiedene Ziele in der Kundenkommunikation können Bots einspringen und ihre Magie entfalten.

Die Bundeszentrale fĂŒr politische Bildung (bpb) zum Beispiel nutzt ihren Bot optimal aus. So verschickt die bpb tĂ€glich neue ErklĂ€rungen zu politischen Begriffen, Nachrichten oder Angeboten. DarĂŒber hinaus haben Nutzer:innen die Möglichkeit, Fragen ĂŒber Politik zu stellen. Die Bundeszentrale bietet sogar verschiedene Ratespiele an, in denen die Nutzer:innen nicht nur ihr Wissen ĂŒber Themen wie Wasser testen, sondern auch viel dazulernen können.

Durch die Eingabe von Stichwörtern wie „Quiz“ oder „Wasser“ können die Nutzer:innen das Quiz starten und ihr Wissen testen. FĂŒr jede Antwort erhalten sie auch einen Link, um tiefer in die Themen einzutauchen. Auf diese Weise kann das Bewusstsein fĂŒr relevante Themen durch die Bundeszentrale gefördert werden.

bpb telegram bot
bpb telegram bot

Ein weiteres großartiges Beispiel einer einfachen, aber sehr nĂŒtzlichen Funktion fĂŒr Unternehmenschatbots ist der Bot der Tagesschau. WĂ€hrend der Covid-19-Pandemie hatten die meisten Deutschen immer ein Auge auf die neuesten Covid-Zahlen.

Die Inzidenzzahlen bestimmten schließlich das alltĂ€gliche Leben. Doch diese Zahlen zu finden, war nicht so leicht. Es erforderte das Suchen der relevanten Zahlen am eigenen Standort, um herauszufinden, was erlaubt war und was nicht.  Genau dafĂŒr bot der Tagesschau-Bot eine clevere Lösung. Nutzer:innen konnten ĂŒber Telegram ein tĂ€gliches Status-Update vom Bot erhalten. Sie mussten lediglich ihre Ortsvorwahl eingeben und bekamen sofort die Zahlen, die der Chatbot aus den eigenen Servern importierte.

Telegrambots Tagesschau

Telegram demonstriert die Macht der Bots

Dass Telegram die Verwendung von Bots so sehr anregt, zeigt, wie viel Potenzial in ihnen steckt. Die AnwendungsfĂ€lle, insbesondere fĂŒr Messenger, sind extrem vielfĂ€ltig. Sie sind einfach zu bedienen und sowohl private Nutzer:innen als auch Administrator:innen und Unternehmen profitieren von ihnen.

Angesichts des Tempos, mit dem Telegram wĂ€chst, und der großen Vielfalt an Chatbots, die fĂŒr alle zugĂ€nglich (und leicht zu implementieren)sind, wird es wahrscheinlich nur eine Frage der Zeit sein, bis wir auch in anderen Messengern mehr Bots sehen werden.

Denn wie sehr gute Bots auch die Massen begeistern können, sehen wir schließlich aktuell auch beim GPT-Hype. 

Vereine Telegram, WhatsApp und andere Messenger (plus Chatbots) einer Plattform

Die wenigsten Unternehmen nutzen vermutlich nur Telegram fĂŒr ihre Kundenkommunikation. Doch als weitere Option neben WhatsApp oder dem Facebook Messenger fĂŒr Kund:innen oder als Kanal fĂŒr Newsletter? Wieso nicht?!

Das E-Commerce-Unternehmen SportSpar beispielsweise nutzt sowohl WhatsApp fĂŒr die Kundenkommunikation als auch Telegram, um hier regelmĂ€ĂŸige Angebote an Abonnent:innen zu verschicken. Das Resultat? FĂŒr SportSpar ist es nicht WhatsApp, sondern Telegram, der die meisten Conversions bringt!

Zitat von Juliane Leicht von Sportspar ĂŒber Umsatz per Telegram

Doch wie kannst du mehrere Messenger verbinden, ohne dass es aufwĂ€ndig wird oder deine Agent:inenn 20 Smarpthones nutzen mĂŒssen?

Eine der einfachsten Möglichkeiten Messenger-Dienste auf einer Plattform zu vereinen, ist Sinch Engage. Hier kannst du (fast) alle Messaging-Plattformen wie Telegram, WhatsApp, Messenger von Meta, Instagram Direct Messages, iMessage und viele mehr in nur einer Schnittstelle integrieren. Und: Du kannst auch mit einem einfachen Bot-Builder ganz unkompliziert Chatbots in wenigen Minuten anlegen. All das funktioniert zudem 100 Prozent datenschutzkonform!

Zitat Juliane Leicht SportSpar

Du hast Fragen zum Einsatz von Telegram und Co. fĂŒr dein Unternehmen? Her damit! Unser Expertenteam berĂ€t dich gern.

Schreib uns einfach eine Nachricht!

Kai Viertel, Head of Demand Generation, Sinch
Autor:in: Kai Viertel
Head of Demand Generation